Mein Business
Resilienz – stark bleiben trotz hoher Belastungen
Geschäftsreise: Wertvolle Tipps für eine gelungene Vorbereitung
Fachkräftemangel, adé! -     3 Gründe, warum Sie Freiberufler einstellen sollten

Sponsored by:

Großraumbüro

„Schlechte Akustik im Büro kostet Nerven und Geld“

Das Großraumbüro wird immer beliebter. Kurze Kommunikationswege und eine hoch verdichtete Fläche.
 Im Trend das Home Office

Im Trend: das Home Office

Freizeit und Büro wachsen immer stärker zusammen, flexible Arbeitskonzepte sorgen für eine ausgeglichene Work-Life-Balance.
Der Kunde von morgen ist schon heute da

Der Kunde von morgen ist schon heute da!

Das hat erhebliche Auswirkungen auf die Logistikbranche und deren Planungen. Kunden sind seit jeher ungeduldig und wollen ihre bestellte Ware sicher, unversehrt und möglichst sofort ausgeliefert bekommen.
 Retourenmanagement

Retourenmanagement

Von 2,1 Milliarden Paketen im Jahr 2013 gingen laut einer Studie des Bundesverbandes E-Commerce und Versandhandel rund 1,1 Milliarden von Online- und traditionellen Versandhändlern an  Privatkunden.
Herzprobleme

Herzprobleme: Häufig trifft es Menschen in Führungspositionen

Herz- und Gefäßkrankheiten wie der Herzinfarkt, die Herzschwäche und der Schlaganfall sind immer noch die häufigsten Gründe für Krankenhausaufnahmen und Todesfälle.
Gesundheitsvorsorge

Gesundheitsvorsorge ist wichtiger denn je

Die Demografie ändert sich – wir werden immer älter, arbeiten aber auch immer länger. Die Lebenserwartung ist in den zurückliegenden Jahrzehnten stetig gestiegen.
Gesund Arbeit

Gesund durch den Arbeitsalltag

An vielen Arbeitsplätzen lautet heutzutage das Motto: Am besten alles gleichzeitig.
Logistikimmobilien der Zukunft

Logistikimmobilien der Zukunft

Der Logistikmarkt in Deutschland boomt: Rund 230 Milliarden Euro Umsatz wurden im Jahr 2013 erwirtschaftet.
Entspannung Auge

Büroyoga für die Augen

Besonders für Menschen, die jeden Tag viele Stunden vor dem Computer verbringen, eignet sich Augenyoga.
Travel Management

Gesundheit und Absicherung

Travel Manager: Balanceakt zwischen Fürsorgepflicht und individuellen Reisebedürfnissen
Flexibles Arbeiten Cloud Computing

Flexibles Arbeiten- Cloud Computing

Ob Homeoffice, mobile Mitarbeiter oder Unternehmensstandorte weltweit – flexibles Arbeiten ist in vielfältigen Formen Bestandteil der modernen Arbeitswelt.
Karim Rashid

Ich möchte die Welt verändern

Karim Rashids Werke finden sich im New Yorker Museum of Modern Art genauso wie im Pariser Centre Georges Pompidou. Lesen Sie das Interview.

Geld als Motor für positiven Wandel

FinanceDas Interesse an nachhaltigen Geldanlagen wächst stetig. 2017 betrug das Anlagevolumen in Deutschland laut Forum Nachhaltige Geldanlagen (FNG) schon 171 Milliarden Euro. Das entspricht einem Plus von neun Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Geld als Motor für positiven Wandel

Zukunft des Innovationsmanagements

FinanceGefühlt ist das Wort Innovation in letzter Zeit einer der am meisten inflationär benutzten Ausdrücke. Wahrscheinlich liegt das daran, dass es häufig nicht im Sinne der Definition von Joseph Schumpeter einfach für etwas Neues genutzt wird.

Zukunft des Innovationsmanagements

Morgen ganz anders

FinanceWie wird sich unser alltäglicher Umgang mit Geld in Zukunft verändern? Ein Blick auf fünf mögliche Szenarien.

Morgen ganz anders

Liquid Alternatives - Einfacher und transparenter Zugang zu alternativen Anlagestrategien

FinanceSeit geraumer Zeit materialisieren sich höhere Aktienmarkt- und Zinsrisiken und die Portfolioabsicherung ist für private und institutionelle Investoren wieder deutlich in den Vordergrund gerückt.

Liquid Alternatives - Einfacher und transparenter Zugang zu alternativen Anlagestrategien

Finanzwelt im Wandel Von - Schuhen über Autos bis hin zu Unternehmensverkäufen

FinanceVor zehn Jahren, zum Start von Zalando, konnte man sich nicht vorstellen, Schuhe online zu kaufen. Heute ist das Alltag und Onlinetransaktionen werden immer größer. Das gilt auch für die Finanzwelt. Längst nutzen auch Firmen das Internet zur Finanzierung und neuerdings sogar zum Verkauf des gesamten Unternehmens.

Finanzwelt im Wandel Von - Schuhen über Autos bis hin zu Unternehmensverkäufen

Papierflut stoppen – die Digitalisierung nutzen!

FinanceTagtäglich merken wir, wie die Digitalisierung Vieles vereinfacht. Dies betrifft natürlich auch die altbekannte Papierflut. Apps anstatt Kontoauszüge, Emails anstatt Briefe und Faxe, Speicherserver für Clouds anstatt Aktenschränke.

Papierflut stoppen – die Digitalisierung nutzen!