Die heutige Technologie erlaubt es ortsunabhängig zu arbeiten, ob von zu Hause, unterwegs oder im Büro. Dieses agile Arbeiten verlangt, sich an jede Situation, jeden Raum und jedes Arbeitsmittel schnell und effektiv an zu passen. Menschen - als Nutzer und als Betreiber eines Büros – stehen damit vor neuen Herausforderungen. Die Attraktivität gegebener Arbeitsumfelder und auch die Idee mobiler Arbeitskonzepte werden zunehmend wichtiger.

Denn durch die Flexibilisierung der Arbeit müssen die individuellen Bedürfnisse, Wünsche und Präferenzen der Mitarbeiter noch stärker berücksichtigt werden. Die persönlichen ergonomischen Einstellungen eines genutzten Arbeitsplatzes müssen situativ auf andere Arbeitsorte übertragen oder besser noch mitgenommen werden.

Zur Optimierung der Umfeldbedingungen stehen zusätzliche Informationen über die Arbeitsumgebung wie Licht, Temperatur und Akustik zur Verfügung.

Intuitive Nutzbare Systeme unterstützen beim Anpassen der ergonomisch bevorzugten Arbeitspositionen und geben Feedback. Mitarbeiter erleben den Vorschlag, nach festgelegten Intervallen die Arbeitsposition zu ändern. Dieses Angebot führt zu mehr Bewegung im Arbeitsalltag und wirkt damit gesundheitsfördernd.

Unternehmen profitieren von Daten zur Frequentierung der Räume und des Nutzungsverhaltens. Zur Optimierung der Umfeldbedingungen stehen zusätzliche Informationen über die Arbeitsumgebung wie Licht, Temperatur und Akustik zur Verfügung. Mit dem K+N Smart.Office werden nicht nur intelligente, sondern auch wirtschaftliche und nachhaltige sowie gesundheitsfördernde und motivierende Arbeitswelten gestaltet. Der persönliche Freiraum wird optimiert und unternehmerische Entscheidungen über die Nutzung von Ressourcen werden mit validen Daten unterstützt.

Die digitale Vernetzung wird zukünftig die Organisation, die Arbeitskultur und die Arbeitsweisen in den Büros entscheidend beeinflussen und verändern. Smarte Office-Lösungen unterstützen bei der effizienteren Nutzung der Arbeitszeit und Arbeitsmitteln und  sorgen somit für eine Erhöhung der Produktivität. Auch die Gesundheit am Arbeitsplatz wird durch die Verwendung intelligenter Daten und Bürolösungen gefördert. Ziel ist eine optimierte Ressourcennutzung und Senkung der Energiekosten. Durch die Wahl des Arbeitsplatzes, passend zur Aufgabe, wird die Suche nach Kollegen und die Buchung von freien Räumen als Besprechungsraum oder Arbeitsplatz notwendig.

Information

Mehr Informationen erhalten Sie auf koenig-neurath.de.